Uni-Logo
You are here: Home News Kluge Köpfe bauen raffinierte Vehikel - Roboter-Wettbewerb der Technischen Fakultät
Document Actions

Kluge Köpfe bauen raffinierte Vehikel - Roboter-Wettbewerb der Technischen Fakultät

Im Rahmen des „System Design Projekt“ veranstaltet die Technische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zum achten Mal einen Roboter-Wettbewerb.

 Am Mittwoch, den 9. Februar 2011,
von 14 bis etwa 18 Uhr,
im Foyer der Technischen Fakultät,
Georges-Köhler-Allee 101,

ringen die Erstsemester der Bachelor-Studiengänge Informatik, Mikrosystemtechnik und Embedded System Engineering (ESE) um den Titel des besten Roboters.

Ausgestattet mit einem rund 250 Euro teuren Lego-Roboter-Baukasten treten über 200 Studierende in Vierer-Gruppen gegeneinander an. Die Aufgabe besteht darin, ein Fahrzeug zu bauen, das selbständig einen den Teilnehmern unbekannten Parcours abfährt. Nur der Schwierigkeitsgrad, das heißt Streckenlänge, Steigungen und Hindernisgrößen, sind bekannt. Die Erstsemester müssen somit:

- ein Projekt planen und durchführen,

- das Fahrzeug entwerfen und aufbauen,

- eine autonome Regelung planen und implementieren,

- die Regelung optimieren und die Parameter abgleichen,

- mit Studierenden aus verschiedenen Studiengängen im Team zusammenarbeiten.

Sie beweisen damit ihr ganzes Können. Die Sieger werden anhand von Kriterien wie Geschwindigkeit, technische Umsetzung und Kreativität des Designs ermittelt.

Außer attraktiven Preisen bietet der Wettstreit eine Menge neuer Erfahrungen und Spaß. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Firma Testo AG in Lenzkirch und dem Verband der Freunde der Universität Freiburg e.V.
 

Kontakt:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Technische Fakultät

Institut für Informatik
Prof. Dr. Martin Riedmiller
Tel: 0761/203-8048
E-Mail: riedmiller@informatik.uni-freiburg.de
www.informatik.uni-freiburg.de


Referentin PR/Marketing
Natascha Thoma-Widmann
Tel.: 0761/203-8056
E-Mail: thoma-widmann@tf.uni-freiburg.de
www.tf.uni-freiburg.de

Personal tools